heizkosten-online.de
  Search  

Produkte

     
Image 5

Warmwasser- und Kaltwasserzähler

Siemeca™ Mechanischer Wasserzähler Aufputz. Mechanischer Einstrahl- Flügelradzähler zur Messung des Verbrauchs an Kalt- und Warmwasser. Anzeige des kumulierten Verbrauchs. Ausführungen  mehr »

Image 6

Neuer Wärmezähler

Weniger ist mehr - der neue WärmezählerWFM4.. / WMM4  Als Ergänzung zu den bereits existierenden Baureihen WFM2..  mehr »

Image 9

Heizkostenverteiler WHE 30 Z

Der Heizkostenverteiler WHE37Z wird eingesetzt, wenn die Heizkosten unter mehreren Nutzern anhand des tatsächlichen Verbrauches aufzuteilen sind.  mehr »

| Start | Kontakt | AGB | Impressum |

Heizkostenabrechnung

     

Nutzungspreis Heizkostenabrechnung


Kosten für die selbstständige Erstellung einer Heizkostenabrechnung im online-Verfahren. Der Gesamtpreis errechnet sich nach Anzahl der Nutzerparteien.


                                            Sie erhalten:

  • eine Übersicht Heizkostenabrechnung als pdf-Datei für den Hausverwalter
  • eine Einzelabrechnung als pdf-Datei für jede Nutzerpartei

Bei einem Vierfamilienhaus mit einem Mieterwechsel im Abrechnungszeitraum ergeben sich insgesamt 5 Nutzerparteien.
Folgende Kosten würden sich für die Abrechnung bei www.heizkosten-online.de, unabhängig von der Messgeräteausstattung und -anzahl, ergeben:

        5 Heizkostenabrechnungen * 17,99 EUR   =   89,95 EUR inkl. 19 % MwSt.

Über den zu zahlenden Betrag erhalten Sie eine Rechnung welche mit der Benachrichtigung der Fertigstellung Ihrer Abrechnung per e-mail an Sie übermittelt wir.


Korrekturen (Datenänderungen und erneutes Abrechnen) sind innerhalb eines Zeitraumes von 100 Tagen nach der kostenpflichtigen Abrechnung kostenfrei, mit Ausnahme von

  • Erhöhung von Nutzparteien (z.B. durch einen Nutzerwechsel). Bei nachträglicher Erhöhung der Anzahl der Nutzerparteien werden Ihnen die jeweiligen Mehrkosten je Partei zusätzlich in Rechnung gestellt.
  • Erneutes Abrechnen nach Umstellung auf Folge-Abrechnungszeitraum

Nach Ablauf des 100 Tage Zeitraumes fallen die regulären, zu diesem Zeitpunkt gültigen Nutzungskosten erneut an.


Copyright Heizkosten-Online.de Login | nach oben ↑